file-empty file-pdf
Wieslocher Institut – Die Akademie

Management Solutions: Strukturaufstellungen in Veränderungsprozessen

vom 01. bis 03. April 2019 mit Gerhard Stey

Die Systemaufstellung kann im Kontext von Organisationen ihre besondere Effizienz entfalten, wenn Sie in der Lage ist, an die Denkmuster und die Sprache des Managements anzuschließen. Inspiriert von der Auffassung der Strukturaufstellung als „universelle transverbale Sprache“ (Matthias Varga von Kibed) sind inzwischen Formate entwickelt worden, die sowohl in der Fallberatung im Kontext von Stranger Groups anwendbar sind als auch wichtige Impulse für die Problemlösungen von Managementteams liefern können. Im Seminar werden im Wechsel von Anliegen der TeilnehmerInnen und Organisationstheorie verschiedene Formate von Strukturaufstellungen (Tetralemma-, Problem-, Glaubenspolaritätenaufstellung u.a.) vorgestellt und gemeinsam geübt.

Systemisch-Integrative Stressbewältigung /2 - Ressourcenorientierte, kognitive Methoden und Strategien

vom 22. bis 24. März 2019 mit Diana Drexler

In diesem Kurs werden wesentliche Prinzipien und Bestandteile eines ressourcenorientierten Stressmanagements vorgestellt und mit den Teilnehmern gemeinsam erprobt. Verschiedene Möglichkeiten zur Veränderung kurzfristiger und situationsübergreifender Kognitionen aus Verhaltenstherapie, systemischer Therapie, Gestalt- und Hypnotherapie werden vermittelt.

WISL hilft - Hilfe für Helfer / Traumaseminar für Integrationskurslehrkräfte und ehrenamtliche Helfer in der Arbeit mit Flüchtlingen

1,5 tägiges Seminar (06. April und 18.Mai) mit Lothar Woll

Mit unserem Angebot möchten wir Integrationskurslehrkräfte und ehrenamtliche Helfer darin unterstützen,

    • fachliche Informationen über die Auswirkungen traumatischer Erlebnisse und Erfahrungen zu erhalten,
    • traumabedingte Verhaltensweisen und Reaktionen besser zu verstehen und damit umgehen zu können,
    • praktische Handlungsmöglichkeiten für alltägliche Situationen verfügbar zu haben,
    • sich selbst vor Überforderung schützen zu können,
    • sich anhand konkreter Fragestellungen auszutauschen, gemeinsam zu reflektieren und eine Supervision zu erhalten.

Der Referent ist Absolvent unserer 2-jährigen Weiterbildung in „Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung“ und erfahrener Berater.

Telefonische Sprechzeiten Diana Drexler

in der Zeit vom 03. Februar bis einschließlich 06. März 2019 bietet Diana Drexler keine telefonische Sprechzeiten an.
Die nächsten telefonischen Sprechzeiten sind wie folgt:

26. März 2019 von 12:00 bis 12:30 Uhr
01. April 2019 von 13:30 bis 14:30 Uhr